openWB 2.0 Alpha 3

Gesperrt
LutzB
Beiträge: 2214
Registriert: Di Feb 25, 2020 9:23 am

openWB 2.0 Alpha 3

Beitrag von LutzB »

Schon wieder sind gut 2,5 Monate rum, seit das letzte Alpha 2 Image bereitgestellt wurde. Wie die Zeit vergeht... :?

Vielen Dank an unseren fleißigen Tester für eure Zeit und Rückmeldungen!

Die Einschränkungen in dieser Version:
  • Netzwerkanbindung nur per LAN-Kabel, keine WLAN
  • Weitere Netzwerkeinstellungen fehlen (Hostname, IPs des Plug'n'Play Netzwerks)
  • Pushbenachrichtigungen sind noch nicht implementiert
  • SoC Module können noch nicht konfiguriert werden
  • Es gibt noch keine Jahresdiagramme
  • Die Daten einer 1.9er Version können noch nicht importiert werden
  • Es fehlen in der Oberfläche die Systeminformationen
  • Zahlreiche Hilfetexte müssen noch ergänzt und/oder überarbeitet werden
  • Displays werden noch nicht unterstützt
  • Es kann noch kein Theme ausgewählt werden
  • SmartHome ist noch nicht integriert
  • ... viele weitere Dinge, die mir gerade nicht eingefallen sind :roll:
Wie schon beim Alpha 2 stellen wir ein vorbereitetes Image zur Verfügung. Dieses unterscheidet sich in keinster Weise von einer eigenen Installation auf einem aktuellen Raspberry Pi OS "Bullseye". Wer schon eine laufende Installation der 2.0 hat, kann auch einfach in GUI den Update-Button anklicken oder auf der Konsole ein Update aus dem Git Repo anstoßen. Wenn dann noch auf der Konsole die Pakete per "apt" auf den aktuellen Stand gebracht werden, habt ihr quasi den Stand des Images.

Die aktuelle Version für eine eigene Installation findet ihr in dem offiziellen Repo auf Github.
Das vorbereitete Alpha 3 Image gibt es auf der Homepage.
Die Zugangsdaten für das Image wurden angepasst: User "openwb" Passwort "openWB"

Änderungen im Vergleich zum Alpha 2:
  • Es wird jetzt ein eigener Benutzer "openwb" verwendet. Das Kennwort ist bei "openWB" geblieben. Bitte beachten, dass auch ein Update einer bestehenden Installation den Benutzer "openwb" anlegt (jedoch ohne Kennwort!) und der Dienst dann als dieser ausgeführt wird. Wenn dann als "pi" die Dateien bearbeitet werden, kann es zu Problemen mit den Berechtigungen kommen. Besser für den Benutzer "openwb" ein Kennwort setzen und damit arbeiten.
  • Das Image benötigt mindestens 4GB Platz auf einer SD-Karte. Beim ersten Boot wird die root Partition automatisch auf die komplette Größe der Karte erweitert. Also nicht wundern, wenn es direkt nach dem ersten Boot zu einem Neustart kommt.
  • Neue Module seit Alpha 2: BatterX, Good We
Auch für diese Version gibt es keinen offiziellen Support! Fehler bitte gerne auf GitHub einstellen, sonstige Rückmeldungen bitte hier im Forum.

Lutz
Gesperrt